Drivewear ©

Anforderungen beim Autofahren.

Heutzutage müssen die meisten Erwachsenen Auto fahren. Besonders Pendler kennen niedrig stehende Sonne im Winterhalbjahr, die kombiniert mit Nässe unangenehme Blendung verursacht oder grelle Sonne im Sommer, wo jeder die Notwendigkeit der Verwendung einer guten Sonnenbrille schätzt.

Jeder der mehr als 8 Stunden wöchentlich hinter dem Lenkrad verbringt, wird von Drivewear Brillengläsern begeistert sein. Drivewear ist aber ausserdem ein vollwertiges Komfortsonnenglas bei allen anderen Aktivitäten.

Klinische Anwendung.

Patienten mit grauem Star oder nach Refraktionseingriffen leiden häufig unter reflektierender Strahlung. Einige Kunden können auch lichtempfindlich (photophop) sein, entweder bedauerlicherweise von Natur aus oder als Nebenwirkung gewisser Medikationen. Kontaktlinsenträgern kann der unangenehme Effekt von Randblendung bekannt sein. Die Drivewear Brillengläser sind phototrop und polarisiert und können so diese Symptome mildern.

Durch die Freiform Technologie kann Drivewear sowohl als EXACT Gleitsichtglas als auch in Bifokal oder Einstärken angeboten werden.

Auch als Planglas erhältlich.